Startseite Unsere Arbeitsebenen Seminare Forum Aktuelle Artikel Links Mitglied werden Kontakt Satzung Impressum
FAQFAQ     SuchenSuchen     MitgliederlisteMitgliederliste     BenutzergruppenBenutzergruppen     RegistrierenRegistrieren     ProfilProfil     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen     LoginLogin 
Impfungen

 
www.machmitbleibfit.de Foren-Übersicht -> Medikamente und Impfungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Klaus_Faber
Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.02.2004
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 07.01.1978, 01:00    Titel: Impfungen Antworten mit Zitat

Wer hat Erfahrung mit Impfungen, die für eine Asienreise nötig werden?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ariane
Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.02.2004
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 21.02.2008, 10:53    Titel: Antworten mit Zitat

Du brauchst ev. Malaria und Hepatitis.
Frage einfach deinen Hausarzt oder einen Tropenmediziner!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
LEO
Administrator


Anmeldungsdatum: 16.02.2004
Beiträge: 11
Wohnort: Herford

BeitragVerfasst am: 21.02.2008, 13:38    Titel: Antworten mit Zitat

Das kommt darauf an wo du in Asien hinfährts.

Auf jeden Fall brauchst du die in Deutschland üblichen Impfungen
(Diphtherie, Kinderlähmung, Tetanus).

Zusätzlich würde ich dir wie schon "Ariane" Hepatitis A und B vorschlagen und auch eine Typhus Impfung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
micha
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.02.2004
Beiträge: 51
Wohnort: Herford

BeitragVerfasst am: 24.02.2008, 16:05    Titel: Impfungen, auch wenns nicht grade Asien ist...Grippe Antworten mit Zitat

Nach Mitteilung der "Arbeitsgemeinschaft Influenza 2002/2003" war die Erkrankungshäufigkeit an Grippe in der letzten Saison deutlich höher als in der Saison 2002/03.
Wer sich gegen die Virusgrippe impfen lassen möchte, sollte dies im September/Oktober tun, also vor Beginn der Influenzasaison.

Die Grippeschutzimpfung ist vor allem wichtig für Personen, die wegen einer anderen Erkrankung durch eine Grippeerkrankung besonders gefährdet sind. Dazu gehören Personen mit
Herzerkrankungen, Asthma bronchiale, chronische Bronchitis, Bronchiektasen, Lungenemphysem, chronischen Nierenkrankheiten, Diabetes mellitus oder mit anderen chronischen Stoffwechselkrankheiten, angeborenen oder erworbenen Immundefekten ebenso wie Personen mit immunsuppressiver Therapie chronischer Anämie.
Weiter wird die Grippeschutzimpfung empfohlen: ab dem 65. Lebensjahr, für alle Personen, die durch ihren Beruf einer erhöhten Infektionsgefahr ausgesetzt sind oder die Infektion auf andere übertragen könnten wie z.B. bei Tätigkeiten in Medizin und Zahnmedizin, Rettungsdiensten, Lehrerberufe, Erzieher/in...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ariane
Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.02.2004
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 24.02.2008, 16:12    Titel: Vorsicht bei Impfungen Antworten mit Zitat

Personen mit einer Hühnereiweißallergie sollten sich nicht gegen Grippe impfen lassen, da bei der Impfstoffherstellung befruchtete Hühnereier verwendet werden.Bei Vorliegen einer Schwangerschaft sollte die Notwendigkeit gegen die Risiken der Impfung sehr sorgfältig abgewogen werden. Der Schutz der Impfung beginnt erst ca. 2 Wochen nach der Impfung.
Es kann nach der Impfung kurzzeitig zu einer erhöhten Infektionsanfälligkeit kommen, da sich der Körper in dieser Zeit mit der Bildung von Antikörpern gegen die Viren beschäftigt.
Gegen "grippale Infekte" bietet die Grippeschutzimpfung keinen Schutz!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Max
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.04.2004
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 05.05.2008, 14:34    Titel: Re: Impfungen Antworten mit Zitat

Klaus_Faber hat Folgendes geschrieben:
Wer hat Erfahrung mit Impfungen, die für eine Asienreise nötig werden?


es ist ratsam einen tropenmediziener zu konsultieren. tipp: klinikum herford
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LEO
Administrator


Anmeldungsdatum: 16.02.2004
Beiträge: 11
Wohnort: Herford

BeitragVerfasst am: 08.05.2008, 03:23    Titel: Re: Impfungen Antworten mit Zitat

Max hat Folgendes geschrieben:
Klaus_Faber hat Folgendes geschrieben:
Wer hat Erfahrung mit Impfungen, die für eine Asienreise nötig werden?


es ist ratsam einen tropenmediziener zu konsultieren. tipp: klinikum herford


Da stimm ich Max zu.
Bei "extremen" Reisezielen ist es sehr ratsam eine Tropenmediziner aufsuchen, da die Erfahrung "normaler" Ärzte oder auch der Sprechstundenhilfen, die einen ja öfter an Stelle des Arztes beraten nicht ausreicht. (ich selber hab aber bisher nur gute Erfahrungen gemacht).

Man sollte sich aber auch selber kundig machen z.B. im Internet unter fit-for-travel.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
micha
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.02.2004
Beiträge: 51
Wohnort: Herford

BeitragVerfasst am: 08.05.2008, 07:11    Titel: Antworten mit Zitat

Werden die Kosten der Impfungen von den Krankenkassen gezahlt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LEO
Administrator


Anmeldungsdatum: 16.02.2004
Beiträge: 11
Wohnort: Herford

BeitragVerfasst am: 13.05.2008, 01:26    Titel: Antworten mit Zitat

Impfungen werden in der Regel nur übernommen wenn sie auch für Deutschland wichtig sind! z.B Polio

Impfungen für Reisen z.B Hepatitis, Typhus werden nicht übernommen und z.T muß man an den Arzt auch noch eine Beratungsgebühr bezahlen, ist von Arzt zu Arzt verschieden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen    www.machmitbleibfit.de Foren-Übersicht -> Medikamente und Impfungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de